Historischer Gottesdienst

DeOestinger on Mar 01 2020

Gottesdienst in historischen Gewändern

Einen „historischen Gottesdienst“ feiert die Kirchengemeinde Osten am Sonntag, 8. März um 10 Uhr in der St. Petri Kirche Osten.

Einen „historischen Gottesdienst“ feiert die Kirchengemeinde Osten am Sonntag, 8. März um 10 Uhr in der St. Petri Kirche Osten.

Gemeindeglieder, Gäste, Pastor und Konfirmanden sind eingeladen in Kleidern, Anzügen und Kostümen aus den verschiedenen „Modeepochen“ die Feier zu schmücken. Außerdem werden alte Bräuche und Sitten den Ablauf in seiner strengeren Art (mit einem Augenzwinckern) beleben. Im Anschluss sind alle zum Klönen und Kieken in die Alte Schmiede hinter dem Heimatmuseum mit Punsch und mehr eingeladen. „Schauen Sie doch mal im Kleiderschrank nach, ob dort noch ein Lieblingsstück der Großeltern oder Ihr eigenes zu finden ist, von dem Sie sich nicht trennen konnten. Es ist unerheblich, wie alt es ist." Foto: Silke Bartels und Wilfried Mahler in histor. Kostümen und P. Ducksch (Mitte) sind auch dabei.

Dieter Ducksch

Back

Ab ca. 10 Uhr auf dem Ostener Fährplatz.