Das Museum Alte Rektorschule

 

Im Museum sind die bizarren Exponate des Buddelmuseums in der alten "Rektorschule" des Ortes untergebracht - unter einem Dach mit dem Heimatmuseum, das Gerätschaften, Werkzeuge, Haushaltsgegenstände und Möbel aus allen Wirtschafts- und Lebensbereichen der Region sowie Präparate der heimischen Tierwelt zeigt.

In der Alten Schmiede auf der Hofseite des Heimatmuseums sind in einem nostalgischen Gebäude Werkzeuge und Maschinen des Schmiedehandwerkes anzuschauen.

 

 

Erste Winterausstellung eröffnet

DeOestinger (Brinkmann) on Nov 11 2016

Die erste Winterausstellung im Museum Alte Rektorschule wurde von Museumsleiterin Meike Brinkmann eröffnet.

Gestern war es soweit: Die erste Winterausstellung im Museum Alte Rektorschule wurde von Museumsleiterin Meike Brinkmann eröffnet. Zu sehen gibt es Poesiealben und Glanzbilder aus den vergangenen 120 Jahren.

Gestern war es soweit: Die erste Winterausstellung im Museum Alte Rektorschule wurde von Museumsleiterin Meike Brinkmann eröffnet. Zu sehen gibt es Poesiealben und Glanzbilder aus den vergangenen 120 Jahren.


Museumsleiterin Meike Brinkmann eröffnete die erste Winterausstellung
im Museum Alte Rektorschule und präsentiert ein Poesiealbum von
1915, das von ihrer Großmutter stammt.

Die ersten Besucher, die Senioren vom DRK-Seniorennachmittag, waren schlichtweg von der Ausstellung begeistert. Hier und da entdeckten sie in den Einträgen auch bekannte Namen, was nicht nur alte Erinnerungen weckte, sondern auch für Gesprächsstoff sorgte.

Ein Filmbericht von der Ausstellung wird es in der neuen Sendung von OstelandTV # 32, die am morgigen Sonnabend um 12 Uhr erscheint, zu sehen geben.

Die Winterausstellung wird bis Ende Dezember, jeweils sonntags von 14.30 bis 16 Uhr geöffnet sein.
Ein Besuch des Museums, mit Heimatstube, Buddelmuseum und Ausstellung, kann auch außerhalb der Öffnungszeiten unter
Telefon 01 59 - 05 87 87 95 gebucht werden.

www.buddelmuseum.de

 

Back