Am

2. Juni 2019

heißt es wieder:

Feste feiern im Schwebefährendorf


Fährmarkt Osten - da muss ich hin!

Am 2. Juni 2019 heißt es wieder "Feste feiern im Schwebefährendorf", denn dann findet der 14. Fährmarkt im historischen Ortskern von Osten statt.

Ein abwechslungsreiches Programm verspricht wieder einen schönen Tag im Schwebefährendorf zu erleben und lädt Besucher zum handeln, feilschen und verweilen aus Nah und Fern ein.

Der Fährmarkt beginnt um 10.30 Uhr mit einem Open-Air-Gottesdienst und wird im Anschluss von Bürgermeister Carsten Hubert eröffnet. Neben dem bunten Markttreiben, mit großem Flohmarkt und Kunsthandwerker, sorgen abwechslungsreiche Darbietungen und Auftritte für Unterhaltung. Auf dem Fährplatz heizt "Musikmagier Heini" die Besucher so richtig ein.

Am Markttag haben das Museum Alte Rektorschule, die FährStuv, die Hökerstube, das Café Central und das Restaurant Altes Amtsgericht geöffnet.

Über Mittag gibt es bei der Fleischerei Guthahn leckeren Krustenbraten und die Damen vom DRK Osten servieren ab 8.30 Uhr belegte Brötchen und Kaffee und am Nachmittag Kaffee, Kuchen und Torten im Gemeindehaus.

Am Markttag darf natürlich eine Fahrt mit der Schwebefähre Osten-Hemmoor nicht fehlen.
Die Fähre wird pausenlos von 10 bis 18 Uhr im Einsatz sein.


Es sind noch Plätze für den Flohmarkt frei - Anmeldeformulare gibt es HIER 


   Am Markttag: Fährfahrten von 10 bis 18 Uhr


***

Am Markttag haben für Sie geöffnet:

Schwebefähre Osten-Hemmoor
Museum Alte Rektorschule
FährStuv • Hökerstube

***
Café Central
Restaurant „Altes Amtsgericht“

***
Fleischerei Guthahn
über Mittag mit Schinkenkrustenbraten
und auf dem Platz die Bratwurst vom Grill

***
DRK Osten
mit Kaffee und Kuchen im Gemeindehaus
ab 8 Uhr belegte Brötchen und Kaffee